Kampf dem Schlüsselbund

isi:Ki - Open Your Galaxy

Wozu Schlüssel ? - isi:Ki - und Dein Phone öffnet die Türen

Einfache Installation

Die isi:Box kommt anschlussfertig zu dir nach Hause. Verbinde sie mit deinem WLAN-Router und dem Schaltrelais deiner Haustür. So machst du jedes Schloss zum isi:Lock.

Plattformunabhängig

Egal ob du lieber iOS oder Android nutzt – isi:Ki wird mit jeder Plattform, jeder Tür und jedem Haus funktionieren. Du möchtest dich der Rebellion anschließen? Dann schreib uns und werde zum isi:Rebell

100 % sicher

isi:Ki ist das einzige mobile Schlüssel-System, das auch über biometrische Sicherheitsmechanismen verfügt. So erhält nur der Zugang, der auch wirklich berechtigt ist.

isi:Ki und Besuch

Freunde kommen ein paar Tage vorbei und du willst keine Türen aufmachen. Kein Problem! Als Admin aktivierst Du die Pairing-Funktion deiner isi:Box über dein Phone. Deine Freunde verbinden sich mit ihrer isi:Ki App und die Türen öffnen sich, bis Du ihre Befugnis löschst. So easy ist Besuch

Werde zum Rebellen und kämpfe gegen den Schlüsselbund!

Wie funktioniert isi:Ki?

So nutzt du isi:Ki um Deine Türen zu öffnen
Push:Enter. Mit der Macht von isi:Ki öffnest du jede Tür.

isi:Ki macht Dein Phone zum multifunktionalen Türöffner. Das bedeutet: Nie mehr nach Schlüsseln suchen. Nie mehr die Karte vergessen. Nie mehr Transponder ersetzen. Nie mehr im Dunkeln das Schloss nicht finden. Einfach Phone nehmen und isi:Ki öffnet Haustüren, Geschäftsräume und Garagen.

Die isi:Ki Box kontrolliert das System. Sie wird einfach ins lokale Netzwerk integriert. Kabel am Router anstecken, Türsummer anschließen und fertig. Beim ersten Start von isi:Ki sucht die App in Deinem Netzwerk nach Deiner isi:Box und verbindet sich bei aktiviertem Pairing Mode automatisch. Die isi:Box gibt es von Basic für eine Tür, bis Business mit frei konfigurierbarer Türzahl.

isi:Ki verfügt über 3 Sicherheitsstufen: als Taster für absoluten Komfort beim öffen, den Sicher ist Sicher Modus mit Abfrage eines frei wählbaren Codes und BIO-Secure, für den Einsatz in Bereichen mit höchsten Sicherheitsanforderungen. BIO-Secure kombiniert biometrische Gesichtserkennung und Code Eingabe.

isi:Ki, die App für dem einfachen Weg nach Hause und durch alle Türen gibts kostenlos für iOS und Android.

  • Taster

    Nutzt die Sicherung des Phones

  • Swipe Code

    4-8 stellig, numerisch. Eine Stufe sicherer.

  • BIO-Secure

    Biometrische Gesichtserkennung
    Bitte Lächeln!

  • BIO-Secure Max

    biometrische Gesichtserkennung und Code Eingabe. Mehr Sicherheit geht nicht!

Das sind die Köpfe hinter isi:Ki

Wir träumen vom Erfolg der Rebellion gegen den Schlüsselbund – Und du kannst uns dabei unterstützen.
Uploaded image

Ulrich M. Kipper

COR Chief of Rebellion
Der Kopf der Rebellen – seine Vision war und ist es, die uns alle antreibt. Wir beugen uns nicht länger dem imperialen Schlüsselbund! Die Macht ist stark in Uli, und er nutzt sie bereits auf seinem Heimatplaneten.
Uploaded image

Adrian Ziser

Hacker und Werkzeugbauer (Appentwicklung)
Adrian hackt sich in die Systeme der Smartphones und baut die Werkzeuge zum Steuern der Macht. Getrieben vom Gedanken, Türen mit der Macht zu öffnen, beobachtet man ihn nicht selten beim Anstarren verschlossener Türen.
Uploaded image

Addo Twum-Boafo

Kompromittierung des imperialen Schlüsselsystems (Webentwicklung)
Unser Kämpfer – Addo kompromittiert die imperialen Systeme und umgeht sie mit seiner Macht bei der Webentwicklung. Die Macht ist auch in Addo stark, fordert aber ihren Tribut: Er ist Fan des FC Bayern München.
Uploaded image

Birgitt Kipper

Recruiting & Quality Control
Türen die sich nicht öffnen sind ihr ein gräuel. Im Feld und rekrutiert sie neue Mitglieder für die Rebellion. Der Weg ist steinig, aber die Macht führt sie zum Ziel. Ihre Schlüssel versenkte sie in den Sümpfen von noki:Nau

Werde isi:Ki Rebell für Premium Support bei Einrichtung und allen Fragen

Nachrichten von isi:Ki

Infos zu neue Entwicklungen, Videos, Bauanleitungen, Tipps und Tricks bekommst Du hier

Schluss mit dem Schlüsselbund!

Wenn Du Fragen hast - Melde Dich bei uns.